Anfrage Verfügbarkeit

Die Heilwirkungen des Fango und der Wärmetherapie


 

 

Der thermale Heilschlamm ist ein antikes und wirksames Mittel zur Behandlung kleinerer und größerer körperlicher Beschwerden.

Die Anwendung des Thermalfango erfordert die Anwesenheit ausgebildeter Fachkräfte, die ausschließlich in den dafür vorgesehenen Kureinrichtungen stattfinden. Strukturen wie das Hotel Mioni sind in der Lage, einen hochwertigen 4 Sterne Service im Thermalgebiet Montegrotto anzubieten.

Die Kuren und Fangoanwendungen im Hotel Mioni , unter Verwendung des Fango aus Abano und Montegrotto , werden vom nationalen italienischen Gesundheitssystem subventioniert da sie gegen diverse Krankheitserscheinungen wirksam sind wie z.B.: Osteoporose, Rheumatischer Formenkreis,  traumatische Verletzungen, Nachbehandlung von Brüchen und orthopädischen Eingriffen, Gicht, Stoffwechselerkrankungen und viele weitere Atemwegserkrankungen.


 

 

Der thermale Heilschlamm ist ein antikes und wirksames Mittel zur Behandlung kleinerer und größerer körperlicher Beschwerden.

Die Anwendung des Thermalfango erfordert die Anwesenheit ausgebildeter Fachkräfte, die ausschließlich in den dafür vorgesehenen Kureinrichtungen stattfinden. Strukturen wie das Hotel Mioni sind in der Lage, einen hochwertigen 4 Sterne Service im Thermalgebiet Montegrotto anzubieten.

Die Kuren und Fangoanwendungen im Hotel Mioni , unter Verwendung des Fango aus Abano und Montegrotto , werden vom nationalen italienischen Gesundheitssystem subventioniert da sie gegen diverse Krankheitserscheinungen wirksam sind wie z.B.: Osteoporose, Rheumatischer Formenkreis,  traumatische Verletzungen, Nachbehandlung von Brüchen und orthopädischen Eingriffen, Gicht, Stoffwechselerkrankungen und viele weitere Atemwegserkrankungen.